1024 682 zepsch.de

Randspiele der Ev. Kirchengemeinde Zepernick

Highlights und eine wahre Bereicherung sind dank unserer Kantorin Karin Zapf & Helmut Zapf die Konzerte der Randspiele in unserer Kirche.

Randspiele? Wofür steht das ? Was erwartet Sie hier am Rande von Berlin?

Wunderbare klangvolle Momente mit internationalen Künstlern , Konzerte der St- Annen Kantorei & Solisten & Instrumentalisten und vieles mehr an musikalischen Feuerwerken, zarten Klängen…

Ein Festival für Neue Musik in der Sankt- Annen – Kirche und an anderen Orten sind die Randfestspiele: Neue Musik, Klanginstallation im Kirchgarten und mehr….Alles begann mit einzelnen Komponisten mit Neuer Musik und dem Wunsch, den Komponisten eine Möglichkeit zu schaffen, dass ihre Werke aufgeführt. gehört werden. Inzwischen ist daraus ein ganzes Festival erwachsen mit täglich mehreren Konzerten.

Musik hören und sehen und mit Komponisten und Interpreten ins Gespräch kommen…. das machen die Randspiele aus.

Am 15. Dezember um 17 Uhr laden wir herzlich ein

Offene Tore – weite Herzen

Luisen – Vokalensemble Berlin

Werke zum Advent  von H.Schütz, J.S.Bach
J.Brahms, H.Zapf, H.Distler

Leitung: Kalina Dworzyński (Warszwa/Berlin)

und am 26. Dezember um 17 und um 19 Uhr

Weihnachtsoratorium
Johann Sebastian Bach

Es erklingt die Kantaten Nr.5 BWV 248 sowie „Schwingt freudig euch empor“ BWV 36 für Chor, Soli und Kammerorchester Es singt die Sankt-Annen-Kantorei Zepernick

Sopran: Irene Kurka Alt: Anna-Luise Oppelt Tenor: Stephan Gählert Bass: Tobias Müller-Kopp Andreas Finsterbusch Kammerensmble Leitung: Kantorin Karin Zapf

Erfahren Sie mehr zu den Konzerten auf der eigenen Homepage der Randspiele und auf dieser Übersicht der Konzertreihe 2019 (Pdf-Datei).