Musikalisches

Musikalisches

Miteinander

Singen & Musizieren

… macht in jedem Alter Spaß!
… tut gut!
… macht Mut!
… macht munter!
… macht schlau und hält gesund!
… schafft Gemeinschaft!

Wir freuen uns immer über Verstärkung!

Alle kirchenmusikalischen Gruppen bereichern unsere Gottesdienste, Konzerte und Gemeindeveranstaltungen !

Wir treten aber auch zu vielen anderen Gelegenheiten außerhalb unserer Kirchenmauern auf! Wir warten auf Neu- und alteingesessene Panketaler,  die gern musizieren, Leute kennen lernen möchten, in einer Gruppe zum Gelingen der Musik beitragen wollen! Alle Gruppen sind auch sehr gesellig – unterwegs oder zu den Proben und Freizeiten. Die Mitgliedschaft in einer musikalischen Gruppe unserer Kirchengemeinde ist übrigens kostenlos! Notenmaterial wird in der Regel gestellt, auch einige Leihinstrumente sind vorhanden. Voraussetzung ist allerdings eine regelmäßige Teilnahme an den Proben (bei beruflichen Verpflichtungen gibt es natürlich Ausnahmen) und die Mitwirkung zu den Auftritten.

Die Proben finden im Ev. Gemeindehaus, Schönower Strasse 75, statt.
Auskünfte erteilt: Kirchenmusikerin Karin Zapf, Tel.(AB) 030 / 98311461

Unsere

Konzerte

Was wäre unser Pfarrsprengel ohne unsere Kirchenmusik? Kirche ohne Musik => kaum vorstellbar !!! Die Musik, die Randspiele, Schönet in Schönow gehören einfach untrennbar zu uns! Das macht unser Pfarrsprengel aus!

Es gibt kaum etwas Schöneres ! Klangvolle Highlights: von Klassik bis zur Moderne, kritische Werke, Klanginstallationen, Ausstellungen und mehr …

In diesem Jahr begehen unsere Randfestspiele ihr 25jähriges Jubiläum. Jedes Jahr erklingen Werke von internationalen Künstlern der Neuen Musik in unseren Kirchenmauern. Vielen Dank an unserer Kantorin Karin Zapf und Helmut Zapf, die nun seit 35 Jahren in unserem Pfarrsprengel wirken und vieles aufgebaut haben.

Die Randspiele und „Schönet in Schönow“ dank unseres singenden Pfarrers Wolf A. Fröhling sind zu einer festen Institution in unserer Gemeinde geworden.

Musizieren, Singen … für andere, für sich selbst, mit anderen ob jung oder alt … Musik mitgestalten, kritisch hinterfragen, erleben, sich fallen lassen, eintauchen in die Klänge, fühlen, … welch ein Genuss!

Sie sind herzlich eingeladen sich auf diese musikalischen Reisen zu begeben, einzutauchen in die Welt der Klänge …

Welche Konzerte in Zepernick oder Schönow oder außerhalb der Kirchenmauern stattfinden erfahren Sie, wenn Sie auf die nächsten Seiten gehen …