Gemeinde­kirchenrat

Die Mitglieder

Wir stellen uns vor

Jede Kirchengemeinde wird durch einen Gemeindekirchenrat geleitet.

Da unser Pfarrsprengel aus den zwei Kirchengemeinden Zepernick und Schönow besteht, gibt es also zwei Gemeindekirchenräte. Die dort versammelten Menschen, die für jeweils sechs Jahre gewählt sind, werden auch „Kirchenälteste“ genannt, sind bei uns aber zwischen 18 und 82 Jahre alt.

Im Gemeindekirchenrat werden alle Belange der Kirchengemeinde besprochen, in der Regel einmal im Monat in der Gemeindekirchenratssitzung.

Die Kirchengemeinde Zepernick verfügt über einen siet 2009 bestehenden Kindergarten mit 65 Plätzen („Kita Annengarten“); in jeder Sitzung bereden wir sehr viele Kita-Angelegenheiten. Außerdem sind viele Grundstücksangelegenheiten zu besprechen. Da die Schönower Ältesten diese Tagesordnungspunkte nicht betrifft, tagen die beiden Gemeindekirchenräte nicht gemeinsam, allerdings veranstalten wir gemeinsam mehrere Rüstnachmittage im Jahr, um den Gemeinschaftsgeist im Pfarrsprengel (seit 2012) zu stärken.

Porträt Pfarrer Fröhling
Wolf Fröhling
Pfarrer

Mich als Pfarrer gibt es erst seit August 2015 hier, vorher war ich 11 Jahre lang Gemeindepfarrer in Neustadt (Dosse) im Ruppiner Land. Ich freue mich, dass Sie sich hier umsehen! Kontakt zu mir bekommen Sie unter zepsch@web.de, Telefon 030-94414246 oder direkt in die Hosentasche unter 0177-6115014.

Ihr Pfarrer Wolf Fröhling

GKR

Schönow

Christian Wolf
Vorsitzender
Dr. Ilse Daniel
Ehrenälteste
Marianne Huk
Ehrenälteste
Katrin Korte
Mitglied
Jutta Krahl
Mitglied
Klaus Krüger
Mitglied
Ingrid Noack
Mitglied
Matthias Manske
Mitglied
Ina Ortmann
berufen
Christiane Rudolf
Mitglied
Andreas Schwesig
Mitglied
Hermann Thränhardt
Ersatzältester
GKR

Zepernick

Ingmar Gustavs
Mitglied
Marie-Lucia Jährig
Mitglied
Heike Schneider
Mitglied
Harro Semmler
Mitglied
Sabine Stevenson
Ersatzälteste
Dr. Sabine Timm
Mitglied
Uwe Trepte
Mitglied